Die Durchführung einer energetischen Veränderung ist sehr komplex. Angesichts dieser Tatsache ist es mehr als ratsam, eine professionelle Unterstützung zu haben. Durch unsere Erfahrung und Wissen können wir Sie im entscheidenden Moment vor teuren Fehlern bewahren.

Falsch gewählte oder zu spät beantragte Förderungen, werden in der Regel nicht mehr ausbezahlt. Wir schützen Sie vor solchen Szenarien und helfen Ihnen die Förderung zu erhalten. 

Unsere Beratung ist unabhängig, da wir nicht an einzelne Hersteller gebunden sind. Dadurch sind uns kaum Grenzen gesetzt und Sie können mit uns die passenden Produkte aus sämtlichen Marken wählen. Wir übernehmen sowohl die Sanierung und den Neubau an sich als auch lediglich die beratende Tätigkeit an Ihrer Seite.

Viele Fehler in der Bausubstanz sind mit bloßem Auge nicht zu erkennen. Wir haben die Technik dazu und nutzen moderne Verfahren wie die Themografiemessung oder den Blow-Door-Test. Leckagen hinter Trockenbauwänden, zum Beispiel durch Kabelkanäle, kommen wir so auf die Schliche.

 

Energieberatung Neubau

Sie planen den Neubau und sind von der KfW gefördert worden? In vielen Fällen ist die Begleitung eines KfW-anerkannten Energieberaters zwingend erforderlich. Die Beratungskosten werden häufig komplett oder anteilig übernommen. Wir bieten Ihnen neben der normalen Baubegleitung einen Mehrwert. Oft ist es so, dass ein Berater nur beraten kann, mit uns haben Sie auch einen kompetenten Handwerker an Ihrer Seite. Wir können Ihnen bereichsübergreifende Fachfragen, zum Beispiel heizungstechnische Fragen, gleich mit beantworten.

Sie möchten mehr erfahren? Folgen Sie dem Link zum KfW-Zuschussportal.

Ernergieberatung Altbau

Falls Sie bauliche Veränderungen planen, beraten wir Sie gerne. Wir haben so die Möglichkeit, dass wir schon vor dem Bau die späteren Kosten ermitteln können. Eine Wärmebrückenberechnung hilft zu erkennen, wie viel Energie, zum Beispiel durch einen Erker, verloren gehen kann. Frühzeitiges Handeln spart Ihnen Geld bei späteren Sanierungen. So sind kalte Ecken für Sie kein Problem, die im schlimmsten Fall sonst erst nach dem Einzug aufgefallen wären.

Sie möchten mehr erfahren? Folgen Sie dem Link zum NRW Förder.Navi.

Ernergieausweise

Sie planen derzeit, Ihr Haus zu verkaufen oder zu vermieten? Seit Mai 2014 sind Sie verpflichtet, unaufgefordert einen Energieausweis vorzuzeigen.

Diesbezüglich ist zu beachten, welchen Energieausweis Sie benötigen. Wir helfen Ihnen gerne und erstellen den für Sie zutreffenden Ausweis.

Sowohl Energieverbrauchs- als auch Energiebedarfsausweise verfassen wir für Sie.

Hier finden Sie uns:

Energieberatung Helmut Klein

Schlenkstraße3

56237 Deesen

 

Telefon: 02626 / 9267799

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Helmut Klein me., Danziger Straße 31 in 47665 Sonsbeck